Um einen reibungslosen Ausbildungsablauf anbieten zu können, haben wir klare Bestimmungen.

Kurse und Trainingslektionen werden bei jedem Wetter durchgeführt. Ausnahmen sind Schnee oder Eis auf der Fahrbahn.

Annullation von einem Termin ist vier Arbeitstage vorher ohne Kostenfolgen. 2 Arbeitstage vorher werden 50% verrechnet. Nachher werden die vollen Kosten in Rechnung gestellt. Wird ein Ersatz gefunden, entfällt das. Terminänderungen werden nur telefonisch oder persönlich akteptiert. Trainingslektionen verfallen zu Lasten des Kandidaten, 20 Minuten nach Beginn der Lektion. (Zu Spät kommen.)

Das Motorrad muss in einem betriebssicheren Zustand sein. Kann aus diesem Grunde nicht gefahren werden, wird das Training verrechnet.

Bezahlung erfolgt bar, EC-Direct oder Postcard. Ausbildungspaketen können mit 50% WIR bezahlt werden. Rabatte und Vergünstigungen sind keine vorgesehen, ausser bei Ausbildungspaketen.

Lektionen oder Kurse aus Ausbildungspaketen sind nicht übertragbar und werden auch nicht rückerstattet, eine Umwandlung für Weiterbildungskurse ist möglich.

Versicherung ist Sache des Teilnehmers. Bei Ausfahrten, Trainingslektionen und Kursen, lehnt küde's töff total jede Verantwortung und Haftung ab.

Bei Ausfahrten sind die Gruppenfahrregeln einzuhalten.

Das Motorrad muss in einem betriebssicheren Zustand sein